AH-Mannschaft

Spielplan und Turnierbestimmungen AH-Turnier 21.07.2017

Am Freitag, den 21.07.2017 findet das 17. AH-Turnier mit 7 Mannschafen auf dem Sportplatz in Degerfelden statt.

 

Spielplan Freitag 21.07.2017 ab 18 Uhr

 

Turnierregeln 2017
 

Die AH des FVD wünschen alle Teams und Zuschauern viel Spaß!

Img_0016
AH-Sauserbummel

Am vergangenen Samstag machte unsere AH einen schönen Sauserbummel. Anbei ein paar Impressionen. Vielen Dank an Pascal für die suabere Organisation :)

 

 

Spielplan und Turnierbestimmungen AH-Turnier 22.07.2016

Am Freitag, den 22.07.2015 findet das 16. AH-Turnier mit 6 Mannschafen auf dem Sportplatz in Degerfelden statt.

 

Spielplan Freitag 22.07.2015 ab 18 Uhr

 

Turnierregeln 2016
 

Die AH des FVD wünschen alle Teams und Zuschauern viel Spaß!

AH belegt 2. Platz beim AH-Turnier in Lö-Stetten

AH belegt 2. Platz beim Turnier in Lö-Stetten

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung spielte sich das AH-Team im mit 11 Teams besetzten Turnier in Stetten ohne Gegentor bis ins Halbfinale. Dort konnte auch der SV Herten unser Team nicht bezwingen. In der regulären Spielzeit stand es 0:0, das 9-Meter-Schiessen musste entscheiden. Als der letzte Schütze zum Schuß anlief, fiel die Flutlichtanlage aus! Das Turniergericht entschied daraufhin das Halbfinale und das Finale per Los zu entscheiden, was uns am Ende den 2. Platz hinter dem FV Lö-Brombach einbrachte.


Gruppenspielergebnisse:

FVD - FC Bosporus Weil 1:0

FVD - FV Haltingen 1:0

FVD - FV Lö-Brombach 0:0

FVD - FC Friedlingen 0:0

Spielplan und Turnierregeln AH-Turnier 2015 am 24.07.2015

Am Freitag, den 24.07.2015 findet das 15. AH-Turnier mit 5 Mannschafen auf dem Sportplatz in Degerfelden statt.

 

Spielplan Freitag 24.07.2015 ab 18 Uhr

 

Turnierregeln 2015
 

Die AH des FVD wünschen alle Teams und Zuschauern viel Spaß!

Spielplan AH-Turnier Freitag 25. Juli 2014

Das AH-Turnier beginnt am Freitag, 25. Juli 2014 um 18 Uhr. Es nehmen folgende Mannschaften teil:

FSV Rheinfelden, SV Herten, SV Nollingen, TuS Lörrach-Stetten, SV Inzlingen, FV Degerfelden

 

Link zum Spielplan

Spielbericht SG FVD/SVI - SV Herten 4:4

SG FVD/SVI AH - SV Herten AH 4:4 (2:2)

In einem abwechslungsreichen Spiel mit immer wieder wechselnden Feldvorteilen trennte man sich letztendlich leistungsgerecht mit einem Unentschieden. Dreimal zeigte der gute leitende Schiedsrichter Pierre Perschewski in der 1. Halbzeit auf den Elfmeterpunkt, einmal für das Heimteam und zweimal für den Gast, der jedoch nur einmal einnetzen konnte. Kurios war der Treffer zum 3:3 Ausgleich für die Platzherren. Während sich die Hertener Spieler noch über den Kopfballtreffer zum 3:2 ihres Stürmers freuten, nutzte Swen die Gelegenheit beim Anstoß zu einem Fernschuss, der sich direkt hinter dem etwas zu weit vor seinem Tor stehenden Torhüter ins Netz senkte.

Insgesamt eine ordentliche Partie, insbesondere da es erst das zweite Großfeldspiel als SG FVD/SVI war und die 6 Degerfelder und 7 Inzlinger Kicker in dieser Konstellation zum ersten Mal auf Großfeld zusammen spielten. Gemeinsam ließ man den Abend dann an der Kicker-Hüttle-Theke ausklingen.

mehr...
1654089_510678765713597_750759140_n
AH SVI/FVD belegt tollen 2. Rang in Lörrach-Brombach

Die AH-Spielgemeinschaft Inzlingen/Degerfelden hat am vergangenen Samstag an den 35. Lörracher Stadtmeisterschaften teilgenommen. Ungeschlagen, mit 2 Siegen und 2 Unentschieden wurde ein hervorragender 2. Platz erreicht. Dank der lautstarken Unterstützung des Inzlinger Fanclubs "Schorle-Hügel" war eine prächtige Stimmung in der Brmobacher Halle.

 

Florian Pokarn (SVI) wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt und Christian Reimann (FVD) zum besten Torhüter.

 

Endstand: 1. TuS Lö-Stetten, 2. SG SVI/FVD, 3. SG Lö-Tumringen, 4. SC Haagen, 5. FV Lö-Brombach

 

Link Bilder vom Team und dem Schorle-Hügel
 

Link Video 

 
Link Spielbericht FV Lörrach-Brombach

AH FVD/SVI belegt 6. Platz in Wehr

In einer schweren Gruppe mit den beiden Endspielteilnehmern SV Schopfheim und Nordwestschweiz kam die AH mit einer nur durchschnittlichen Leistung lediglich zu einem Sieg gegen die Spvgg Wehr. Im Derby gegen den SV Herten revanchierten sich die Kollegen aus der Nachbarschaft für die Niederlage beim AH-Turnier in Rheinfelden vor 2 Wochen.

Hervor zu heben ist ein wunderschönes Eigentor von Stocki, bei dem der Ball direkt in den Winkel flog, vorbei am ansonsten stärksten Mann auf dem Platz, Torwart Christian, sowie eine ebenso wunderschöne Vorlage von Manni, direkt vor die Füße des Gegners, der wiederum nur noch ins leere Tor einschieben musste.
 
Spielergebnisse
Auswahl Nordwestschweiz - FVD/SVI 1:0
Schopfheim - FVD/SVI 2:0
Spielvereinigung Wehr - FVD/SVI 1:3
Herten - FVD/SVI 2:0

 

Trotzdem hat es allen Spaß gemacht und der Teamgeist wurde in geselliger Runde gelebt.

Mit dabei waren: Leo, Florian, Markus, Manfred, Christian, Egon, Limmi, Michael, Jürgen

mehr...
Teambild1
Spielbericht Dieter-Albrecht-Gedächtnis-Turnier für AH-Teams

Einen tollen 2. Platz erspielte sich unsere AH-SG FVD/SVI beim Rheinfelder Traditionsturnier in der Fécamphalle.
Mit einer halben Stunde Verzögerung mangels eines Schiedsrichter, bestritten wir das Eröffnungsspiel gegen den SVS.  Wie auch in nahezu allen folgenden Spielen waren wir zu Beginn zu passiv und gewährten dem Gegner zu viele leichte Einschussmöglichkeiten. Somit mussten wir zweimal einem Rückstand hinterher laufen, um den verdienten Ausgleich zu erzielen. Der zweite Ausgleichstreffer erzielte Florian mit einem sehenswerten Kopfball nach Vorlage von Markus, der im Verlaufe des Turnieres mit insgesamt 6 Assists und 2 Toren maßgeblich die Offensive prägte.

 

Im zweiten Spiel gegen den späteren ungeschlagenen Turniersieger FSV sah es nach zwei schnellen Gegentoren nach einere klaren Angelegenheit aus, jedoch kämpften wir uns mit dem Anschlusstreffer, ein perfekter Schuss unter die Latte von Manfred, ins Spiel zurück und bestimmten fortan die Partie. Ein Punktgewinn wäre möglich und nicht unverdient gewesen.
Unsere Enttäuschung über die...

mehr...